Unsere Lesungen

Ein wichtiger Teil unserer Aktivitäten sind unsere öffentlichen Lesungen. Dabei gibt es sowohl Fixtermine wie die Adventlesung als auch die Möglichkeit, uns für eine Lesung an Ihrem Ort zu buchen. Meistens sind bei unseren Lesungen alle Sonntagsdichter aktiv, es gibt aber auch Ausnahmen, wenn jemand verhindert ist. In der Regel treten die Sonntagsdichter drei oder vier mal pro Jahr auf. Normalerweise ist der Eintritt frei, es wird um eine Spende gebeten. Außerdem können bei unseren Lesungen alle nicht ausverkauften Bücher der Gruppe und ihrer Mitglieder erworben werden.

Ein unverzichtbarer Bestandteil unserer Lesungen ist seit vielen Jahren das Musikantenduo Günter Schmid (Quetschn und Gesang) und Johannes Bauer (Kontrabass), die das Programm mit bekannten und weniger bekannten Stücken aus vielen Stilrichtungen auflockern.

Aktuell sind folgende Termine geplant:

März 2022: Jubiläumslesung 25 Jahre Sonntagsdichter im Foyer der Sparkasse in Schwandorf (genauer Termin folgt)
Freitag, 24. Juni 2022, 19 Uhr: Sonnwendlesung im Türmerhaus-Biergarten des OWV am Blasturm in Schwandorf (es gibt ein Zelt, also wird auch bei Regen niemand nass)
Freitag, 25. November, 19 Uhr: Adventlesung im Mehrgenerationenhaus in Wackersdorf

Print Friendly, PDF & Email